Belloween-Special 2018 - ein gruseliger Spaß mit Hund

hieß es am 26.10.2018. Die Hunde und ihre Halter erwartete zu Beginn des Events ein gemeinsamer Spaziergang auf dem kleinere Aufgaben gemeistert wurden und die Durchquerung des Gruselwaldes.

Auf dem Trainingsgelände von dogs in balance angekommen konnten sich Mensch und Hund auf dem Parcours des Grauens weiter gruseln und ganz nach ihrem Mut verschiedene Aufgaben die dieser Parcours bereit hielt, wie der Weg über die Hölle, der Kürbisgeistertunnel oder auch den Berg der Untoten gemeinsam bewältigen um anschließend in gemütlicher Runde bei Gebäck und Glühwein zusammen zu sitzen.

Ich freue mich schon auf den Gruselspass 2019.