Wichtiger Hinweis zu Covid-19

UPDATE 30.03.2020

Wichtiger Hinweis zu Covid-19 betreffend dem Angebot der Hundeschule Teamwork, Trainining und Verhaltenstherapie❗️❗️❗️

Durch die, von der Landesregierung beschlossenen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronaviruses, und der zum 18.03.2020 in Kraft getretenen Verordnung ist auch der Betrieb aller gewerblichen Hundeschulen betroffen. Hierunter fallen Seminare, Workshops und Gruppenkurse.

 

Der Schutz der Bevölkerung und gerade der Risikogruppe geht hier absolut vor und ich werde mein Angebot und die Trainingspläne entsprechend anpassen und Kurse verschieben. Kursteilnehmer werden gesondert darüber informiert.

 

🐾Der Betrieb wird, bis auf weiteres, eingeschränkt weiter laufen:

 

📍Erst-/Anamnesegespräche und Einzelstunden können weiterhin vereinbart werden, auf Wunsch auch gerne via Zoom-Meeting, FaceTime oder ähnliches!

📍die derzeit ausgeschriebenen Kurse werden angepasst und auf zwei Teilnehmerteams begrenzt

 

- Bitte kommt zu eurem Termin nicht in öffentlichen Verkehrsmitteln

- Bitte kommt zu eurem Termin wenn möglich ohne Begleitperson

- Bitte vereinbart einen Termin nur, wenn ihr keinen Kontakt zu einer Person habt die in den letzten 14 Tagen aus einem Risikogebiet gekommen ist oder Krankheitssymptome zeigt

- Bitte vereinbart einen Termin nur, wenn ihr keine Krankheitssymptome zeigt

- Bitte vereinbart einen Termin nur, wenn ihr keinen Kontakt zu einem Risikopatienten habt

- Bitte habt Verständnis dafür dass wir uns mit einem freundlichen Lächeln begrüßen und verabschieden, statt Hände schütteln

- Bitte denkt an die gängigen Hygienemaßnahmen, wie regelmäßigem und gründlichem Hände waschen, es wird auf dem Trainingsgelände ebenfalls eine Möglichkeit zum Hände waschen eingerichtet  

 

Ich danke euch für euer Verständnis! Nur wenn alle an einem Strang ziehen besteht die Möglichkeit der Eindämmung.

Ich werde euch über weitere Änderungen auf der Homepage und in Facebook informieren!

https://www.baden-wuerttemberg.de/…/landesregierung-beschl…/